Weihnachtszeit in Essen:

Der berühmte, internationale Weihnachtsmarkt & die Essener Lichtwochen.

Haben Sie den Duft nach gebrannten Mandeln und Glühwein vergangenes Jahr auch vermisst? Dann haben wir gute Nachrichten für Sie: in 2021 finden sowohl die Essener Lichtwochen, als auch der internationale Weihnachtsmarkt wieder statt! Zwischen dem Willy-Brandt-Platz am Hauptbahnhof und dem Kennedyplatz im Herzen der Stadt erwarten Sie an 160 liebevoll gestalteten Ständen interessante Produkte sowie kulinarische Köstlichkeiten. Auf dem Kopstadtplatz finden Sie erneut den speziellen „Mittelaltermarkt“: Hier können Sie Gaumenfreuden und Waren wie aus dem Mittelalter genießen und bestaunen - von handgemachten Seifen und Honigwein über Räucherwaren bis zu Kristallen.
Die einzigartige Mischung aus traditionellen Präsenten, exotischen Geschenkideen und internationalen Gaumenfreuden verleihen dem Essener Weihnachtsmarkt seinen Namen und die bundesweite Einzigartigkeit. Besonderes Highlight ist, wie in den Vorjahren, die festliche Atmosphäre auf dem Kennedyplatz unter einem wunderschönen Lichternetz. Außergewöhnlich ist zudem die Kombination mit den Essener Lichtwochen, bei welchen die Innenstadt bis zum 08.01.2022 mit funkelnden und stimmungsvollen Motiven erstrahlt. Erleben Sie einen einzigartigen Weihnachtszauber, denn nicht ohne Grund wurde die Stadt 2018 als „Best Christmas City“ in der Kategorie Großstadt ab 100.000 Einwohner ausgezeichnet.
Übrigens: Die Internationalität des Weihnachtsmarktes spiegelt sich auch in den kulinarischen Köstlichkeiten wider. Besuchen Sie im Rahmen einer 2-stündigen Tour ausgewählte Stände, an denen Sie in den Genuss der hauseigenen Spezialitäten kommen. Obendrauf kommt ein Heißgetränk. Tickets zu € 17.00 p.P. erhalten Sie hier.


Das ATLANTIC-Team wünscht Ihnen eine wunderschöne (Vor-)Weihnachtszeit!


Essener Lichterwochen:
Noch bis 08.01.2022 | Täglich ab Einbruch der Dunkelheit.    
Internationaler Weihnachtsmarkt:
12.11. bis 23.12.2021 | Sonntag bis Donnerstag 11:00-21:00 Uhr | Freitag und Samstag 11:00-22:00 Uhr | Volkstrauertag (14.11.2021) von 14:00-21:00 Uhr | Am Totensonntag (21.11.2021) bleibt der Markt geschlossen.

© Peter Wieler / EMG 

 

Neuer Kommentar

0 Kommentare