Aktivurlaub im Ruhrpott

Die große 6-tätige Wanderreise über den Jahreswechsel inkl. Ausflugsprogramm mit unserem Partner Wikinger Reisen.

 Erleben Sie wunderschöne Strecken entlang der imposanten Villa Hügel und dem Baldeneysee, vorbei denkmalgeschützten Bauwerken wie der Zeche Carl Funke und der Ruine der Isenburg. Neben den Sehenswürdigkeiten Essens stehen auch Abstecher in die Nachbarstädte auf dem Programm: In Duisburg beispielsweise genießen Sie den Haldenblick von der futuristischen Skulptur „Tiger & Turtle“ und erklimmen den begehbaren Hochofen 5 im Landschaftspark Duisburg-Nord. In Bochum wiederum wandern Sie entlang des Kemnader Stausees zur Burg Blankenstein mit einem traumhaften Ausblick über das Ruhrtal. Auch ein Abstecher in die hübsche Fachwerkaltstadt von Hattingen darf nicht fehlen. Am Silvesterabend erwartet Sie ein edles 3-Gang-Menü in der besonderen Atmosphäre des Casino auf dem Welterbe Zollverein.

Hinweise:
> Die Wanderungen haben eine Gehzeit von 2 1/2 – 4 Std
> Geringe Höhenunterschiede zwischen 100 und 200 Meter
> Unebene Pfade sind eher die Ausnahme
> Gut für Wandereinsteiger geeignet
> Stiefelkategorie 1

  • 5 Übernachtungen im Deluxe-Zimmer
  • Halbpension inklusive Silvestermenü (auswärtig)
  • Nutzung des Fitness- & Wellnessbereiches
  • 1 Flasche Mineralwasser zur Begrüßung
  • Transfers
  • Umfangreiches Programm inkl. Eintritt in die Villa Hügel und einer Führung auf Zollverein
  • Betreuung durch die Wikinger Reiseleitung

Ab € 785,- pro Person im Doppelzimmer.

Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot ausschließlich über unseren Partner Wikinger Reisen über untenstehenden Link buchbar ist.  

Ihr Vertragspartner gemäß Pauschalreise-Richtlinie (EU) 2015/2302 ist in diesem Fall die Wikinger Reisen GmbH.  


weiter zur website von Wikinger Reisen



© istockphoto

zurück